Unser Angebot
Fachwerkkonstruktionen
Fachwerkkonstruktionen 1
Fachwerkkonstruktionen 2
Fachwerkkonstruktionen 1 mini
Fachwerkkonstruktionen 2 mini

Das Tragwerk von Hallen in Fachwerkbauweise wird üblicherweise unter Verwendung von Querträgern errichtet, die aus Stahlrahmen mit Fachwerkriegel und waagerechtem Untergurt bestehen. Einzelne Elemente der Fachwerkriegel werden geschweißt, bei der Montage zusammengefügt und an Vollwandstützen mit Doppel-T-Querschnitt durch Schraubverbindungen befestigt.

Bei der Errichtung von Fachwerkkonstruktionen setzt GAJ-STAL herkömmliche Baustähle ein. Für Montageverbindungen werden hochfeste Schrauben verwendet und beschichtete Oberflächen werden durch Kugel- bzw. Sandstrahlen bis zum Vorbereitungsgrad Sa 2,5 gereinigt. Danach werden die Stahlkonstruktionen mit entsprechenden Anstrichmitteln mit einer Trockenschichtdicke von mindestens 120 µm gegen Korrosion gesichert. Als primäres Farbsystem werden RAL-Farben eingesetzt. Auf Wunsch des Auftraggebers können bestimmte Konstruktionsteile zum Schutz gegen Korrosion zusätzlich verzinkt werden.

 

Zur Einhaltung der höchsten Standards bei der Errichtung unserer Konstruktionen:

-verwenden wir ausschließlich zertifizierte Werkstoffe von bewährten Zulieferern,

-halten wir allgemeine Standards für die Herstellung von Stahlkonstruktionen ein,

-beachten wir die in den Normen festgelegten Anforderungen und Standards zur Gewährleistung der Sicherheit bei der Nutzung unserer Gebäude

  • Hauptstruktur aus Rahmen mit Fachwerkriegel bestehendes Tragwerk
  • Dachpfetten und Wandriegel aus kaltgebogenen, verzinkten Z- und C-Profilen
  • Tor-, Tür- und Fensterrahmen wykonane z zimnogiętych ocynkowanych profili typu C albo zamkniętych profili rurowych
  • Wand- und Dachverbände in kreuzweiser Ausführung aus Rundstangen mit einem Durchmesser von 12 bis 30 mm
Rodzaje stosowanej przez GAJ-STAL obudowy ścian:
  • obudowa z płyty warstwowej (dostępne materiały: rdzeń styropianowy, poliuretanowy, z wełny mineralnej)
  • obudowa z kasety stalowej + wełna + blacha trapezowa
  • obudowa z blachy trapezowej
  • obudowa z blachy trapezowej + wełna + blacha trapezowa
Rodzaje stosowanej przez GAJ-STAL obudowy dachu:
  • obudowa z płyty warstwowej (dostępne materiały: rdzeń styropianowy, poliuretanowy, z wełny mineralnej)
  • obudowa z blachy trapezowej
  • obudowa z blachy trapezowej + wełna + membrana PCV (lub membrana EPDM lub papa termozgrzewalna)
  • obudowa z blachy trapezowej + wełna + blacha trapezowa
Akcesoria dostępne w ofercie GAJ-STAL:
  • okna (materiały: PCV, aluminiowe)
  • bramy (typy: segmentowe, rozwieralne, przesuwne)
  • drzwi (materiały: stalowe, aluminiowe)
  • naświetla dachowe i ścienne
  • klapy dymowe
Mehr